Frühlingsrollen mit Huhn, serviert mit Kokos und gebratenem Reis

Für 3 Personen – Gesamtzubereitungszeit ca. 20-25 Min.

Frühlingsrollen mit Huhn, serviert mit Kokos und gebratenem Reis

Zutaten:

1 Beutel Frühlingsrollen mit Huhn, 6 Stck.
100 ml Kokosflocken
2 EL Honig
¼ Ananas, gewürfelt
1 gehackte rote Zwiebel
300 ml brauner Reis
Einige Kräuter (z. B. Koriander,
Petersilie und Schnittlauch)
Etwas Öl zum Braten
Etwas Mango-Chutney


Zubereitung:

Die Frühlingsrollen und den Reis wie auf den Packungen angegeben zubereiten.
Etwa 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Frühlingsrollen mit Honig bepinseln
und mit Kokosflocken bestreuen.
Fertig backen oder solange backen, bis die Kokosflocken braun sind.
Rote Zwiebeln und Ananaswürfel in einer Pfanne in etwas Öl dünsten
und anschließend den gekochten Reis und Kräuter zugeben.
Die Frühlingsrollen mit Huhn zusammen mit dem gebratenen Reis servieren.
Guten Appetit!

Tipp:

Dazu schmeckt etwas Mango-Chutney als Dip.